Location


Wir sind im wunderschönen Kenia in Ostafrika tätig. Kenia ist ein wunderschönes Land mit sehr gastfreundlichen Menschen. Kenia ist die Heimat der weltberühmten Massai und hat zahlreiche Nationalparks, in denen sich noch viele afrikanische Großtiere und ganzer Pracht beobachten lassen. Kenia hat knapp 50 Millionen Einwohner und eine jährliche Bevölkerungswachstumsrate von 2,6 %. Die Arbeitslosenquote liegt bei unglaublichen 39 %. Trotz der steigenden Löhne ist die hohe Arbeitslosenquote für die weiterhin hohe Armut maßgeblich in Kenia verantwortlich. Kenias Wirtschaft lebt hauptsächlich von der Landwirtschaft sowie dem Tee- und Schnittblumenexport sowie von der Touristik. 

 

Unsere Projekte finden im Westen des Landes, nahe der Grenze zu Uganda und am Fuße des erloschenen Mt. Elgon Vulkanes. Diese Region ist der Brotkorb des Landes. Die klimatischen Bedingungen und die nährstoffreichen Böden lassen hier eine ertragreiche Landwirtschaft zu. Ansässig sind wir in der Stadt Kitale, die Hauptstadt des Bundeslandes Trans Nzoia mit einer Bevölkerungszahl von ca. 350.000. 

 

Wir befinden uns im westlichen Kenia. Dort leben 10 Mio. Menschen. Hier arbeiten ein Großteil der Bevölkerung in der Landwirtschaft und hier wird ein Großteil der Nahrung für die kenianische Bevölkerung von 45 Mio. produziert.